|  
Unternehmen» weitere Meldungen

Ampacet verdoppelt Kapazitäten

17.12.2021 − 

Der US-amerikanische Hersteller von Masterbatches Ampacet will die europäischen Produktionskapazitäten für Farbmasterbatches im luxemburgischen Dudelange verdoppeln.

Dafür stellt das Unternehmen rund 40 Mio € bereit. Die Produkte von Ampacet werden unter anderem in den Märkten starre und flexible Kunststoffverpackungen, BOPP-Folien sowie Konsumgüter und Gesundheitswesen verwendet.

Im Zuge der Investitionsmaßnahme werden 25 Arbeitsplätze entstehen. Die neu geschaffenen Fertigungskapazitäten sollen die Lieferzeiten für europäischen Kunststoffverarbeiter verkürzen und eine größere betriebliche Flexibilität ermöglichen.

Weitere Nachrichten lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − BillerudKorsnäs kündigt Übernahme von Verso an

RKW investiert in neue Kapazitäten  − vor