|  
Unternehmen» weitere Meldungen

August Faller baut Kapazitäten weiter aus

17.01.2019 − 

Die neue Anlage ist für einen Mehrfarbendruck mit bis zu sieben Farben, inklusive dem Auftragen von UV-Lack geeignet.

August Faller baut seine Produktions-Kapazitäten weiter aus: An seinem Stammsitz im südbadischen Waldkirch hat der Hersteller von pharmazeutischen Faltschachteln in eine neue Druckmaschine investiert. Damit will August Faller nicht nur für eine noch höhere Verfügbarkeit seiner Produkte sorgen, sondern seinen Kunden auch zusätzliche Varianten bei der Gestaltung individueller und zeitgemäßer Verpackungs-Lösungen bieten.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten. Die Ausgabe 1/2 von EUWID Verpackung ist am 11. Januar erschienen. Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Neopac nimmt im Frühjahr Tubenwerk in den USA in Betrieb

Südpack baut neues Werk am Standort Erolzheim  − vor