|  
Unternehmen» weitere Meldungen

Aus ehemaliger Bosch-Sparte wird Syntegon Technology

20.01.2020 − 

Die ehemalige Verpackungssparte der Bosch Gruppe, Bosch Packaging Technology, firmiert nun als eigenständiges Unternehmen unter dem Namen Syntegon Technology.

Der Verkaufsprozess für die Bosch Packaging Technology GmbH mit Sitz in Waiblingen wurde am 2. Januar abgeschlossen.

Seinen Fokus werde Syntegon Technology auf intelligente und nachhaltige Technologien für die Pharma- und Nahrungsmittelindustrie legen, teilt das Unternehmen mit.

Den vollständingen Artikel und weitere Themen lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten.

­

zurück − Wellpappe: Dunapack baut viertes Werk in Ungarn

Fokus auf Recyclingkunststoffe: Nestlé möchte mit Milliardeninvestition Anreize im Markt schaffen  − vor