|  
Unternehmen» weitere Meldungen

Bio Valore World startet PLA-Produktion in Italien

24.09.2021 − 

Der Biokunststoffhersteller Bio Valore World SpA hat die Inbetriebnahme der nach eigenen Angaben europaweit ersten PLA-Anlage in Italien angekündigt.

Ab Mitte Oktober dieses Jahres sollen jährlich rund 5.000 jato PLA und 12.000 jato PLA-Compounds im Werk Termoli produziert und unter dem Markennamen EarthBi vermarktet werden. Die Prozesstechnologie stamme vom Schweizer Anlagenbauer Sulzer.

Das PLA könne mit gängigen bestehenden Verfahren wie Extrusion, Blasformen, Tiefziehen und Spritzgießen verarbeitet werden.

Den ausführlichen Bericht lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Alpla: Akquisition von Plastisax

Papresa plant Umbau von PM 5  − vor