|  
Unternehmen» weitere Meldungen

EU untersucht die geplante Übernahme der RPC Group durch Berry Global

08.04.2019 − 

Die EU-Kommission untersucht die geplante Übernahme der britischen RPC Group plc, Rushden, durch die US-amerikanische Berry Global Group, Inc., Evansville.

Laut der Kommission kommt der Fall für das vereinfachte Verfahren in Frage. Als vorläufige Frist für eine Entscheidung der Behörde ist der 7. Mai terminiert. Berry hatte am 8. März ein Gebot für RPC über rund 5,8 Mrd € abgegeben. Mit dem Zusammenschluss der beiden Konzerne würde ein weltweit führendes Unternehmen für Kunststoffverpackungen und Recyclinglösungen entstehen.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten. Die Ausgabe 14 von EUWID Verpackung ist am 05. April erschienen. Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Brand bei Mayr-Melnhof in Gernsbach

Ball nimmt vierte Linie in Widnau in Betrieb  − vor