|  
Unternehmen» weitere Meldungen

Feldmuehle: Energiezuschlag von 100 €/t für alle Produkte ab 18. Oktober 2021

07.10.2021 − 

Aufgrund der zwischenzeitlich gestiegenen Inputkosten von Energie und Gas ist Feldmuehle gezwungen, ab dem 18. Oktober 2021 für alle Produkte einen vorübergehenden Energiezuschlag von 100 €/t zu erheben.

Der Zuschlag kommt zusätzlich zu der bereits angekündigten Erhöhung um 10 % ab Oktober und bleibt bestehen, bis die Situation am Energiemarkt eine Entspannung zeigt. Der Zuschlag ist erforderlich, um die Fortführung der Produktion in einer Situation zu gewährleisten, in der die Energiekosten in Europa in den letzten zwei Wochen sehr schnell auf ein nicht mehr tragbares Niveau gestiegen sind.

Feldmuehle GmbH entwickelt und produziert hochwertige weiße, gestrichene Etikettenpapiere und flexible Verpackungspapiere für den deutschen und internationalen Markt. In diesen beiden Geschäftsbereichen bietet das Unternehmen ein breites Produktportfolio für die Etiketten- und Verpackungsindustrie, Druckereien, Markenartikler und weiterverarbeitende Betriebe.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Total Corbion: PLA-beschichtete Papierverpackungen sind recyclingfähig

Fachpack-Nachlese: Barrierepapiere und -karton: Wasserlösliche Dispersionen substituieren PE- Beschichtungen  − vor