|  
Unternehmen» weitere Meldungen

Industrievereinigung Kunststoffverpackungen (IK) zum Verband des Jahres nominiert

29.07.2020 − 

Die IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen (IK) ist von der Deutschen Gesellschaft für Verbandsmanagement (DGVM) zum „Verband des Jahres 2020“ nominiert worden.

Die Nominierung betrifft die Kategorie „Interessenvertretung und Kommunikation“. Laut IK ausschlaggebend für die Nominierung war die Bewerbung mit dem Titel „Offensiv und faktenbasiert: Dialogorientierte Kommunikation und Interessenvertretung der IK im anspruchsvollen politischen und medialen Umfeld“.

Die Jury habe sich beeindruckt gezeigt, wie sich der Verband in diesem Umfeld positioniert habe und dort seine Rolle definiere und ausfülle, teilt die IK mit. Der DGVM Innovation Award „Verband des Jahres“ wird am 1./2. September in Berlin vergeben.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − revolPET: Pilotanlage zum chemischen Recycling von PET-Verpackungen soll bis 2021 an den Start gehen

Investmentgesellschaft Waterland übernimmt Faltschachtelhersteller Leupold  − vor