|  
Unternehmen» weitere Meldungen

Irish Uniboard mit neuem Eigentümer

09.07.2019 − 

Der britische Papierhändler Elliott Baxter Board (EBB) hat den irischen Kartonhändler Uniboard übernommen.

Das Unternehmen ist sowohl in der Republik Irland als auch in Nordirland tätig und erzielte im vergangenen Jahr einen Umsatz von 16 Mio €, berichtete die EBB. Der Kaufpreis wurde nicht veröffentlicht. Nach Umsatz betrachtet, wird die EBB-Gruppe damit der größte Händler von Karton in Großbritannien und Irland. Uniboard wird weiterhin unter der Leitung der derzeitigen Eigentümer Myles und Sharon Fitzpatrick betrieben.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Folienhersteller Infiana an britischen Finanzinvestor Pamplona Capital verkauft

Alcoa zieht sich aus der Ma’aden Rolling Company zurück  − vor