|  
Unternehmen» weitere Meldungen

KraussMaffei und Sabic arbeiten bei Dünnwandverpackungen zusammen

18.12.2020 − 

Der saudi-arabische Chemiekonzern Sabic und die KraussMaffei-Tochter Netstal wollen im Bereich dünnwandiger Verpackungen zusammenarbeiten.

Ziel der Kooperation ist es, neue Technologien und Materialien zu entwickeln sowie gemeinsam das Innovation Center für Dünnwandverpackungen am Netstal-Standort in Näfels zu nutzen.

Die strategische Partnerschaft soll im ersten Quartal 2021 beginnen. Darüber hinaus werde man in das Netstal-Innovationszentrum investieren, um u. a. Geräte für die Entwicklung, Verarbeitung und Prüfung von Verpackungsmaterialien anzuschaffen.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Bobst übernimmt Mouvent und plant neues Joint-Venture

Schumacher Packaging installiert innovativen WPA-Inlinedruck  − vor