|  
Unternehmen» weitere Meldungen

Neuer CEO bei Alltub: Mark Köllmann folgt auf Oliver Höll

09.03.2020 − 

Die Alltub Gruppe, Boulogne-Billancourt, hat Mark Köllmann zum CEO der Gruppe ernannt.

Er tritt die Nachfolge von Oliver Höll an, der seit 2016 CEO der Alltub Gruppe war. Höll habe sich nach mehr als 20 Jahren in der Tubenindustrie dazu entschieden sich anderen Tätigkeiten zu widmen.

Mit weltweit sechs Produktionsstätten und mehr als 75 Produktionslinienproduziert Alltub jährlich 1,6 Mrd Aluminiumtuben, Laminattuben, Aluminiumkartuschen und Aerosoldosen. Weltweit beschäftigt das Unternehmen mehr als 1.400 Mitarbeiter und erwirtschaftete zuletzt über 150 Mio € Umsatz pro Jahr.

 

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Alpla: Neubau in Lansania wird fünf bestehende Standorte integrieren

LyondellBasell und Bora: Investition von 2,6 Mrd US-Dollar in Ethylen-Cracker geplant  − vor