|  
Unternehmen» weitere Meldungen

Newcomer Saxa Packaging eröffnet Folienwerk


Foto: Saxa Packaging GmbH
07.09.2018 − 

Die Saxa Packaging GmbH, Neukirchen/Pleiße, hat am 31. August eine neue Produktionshalle am Firmensitz in Sachsen offiziell in Betrieb genommen.

Dies fand in enger Kooperation mit dem Maschinenlieferanten Reifenhäuser Blown Film GmbH, Worms, statt, gibt das vor knapp drei Jahren gegründete Unternehmen bekannt. Saxa Packaging gilt als Newcomer im Folienmarkt und fertigt u. a. Verpackungsfolien für die Lebensmittelbranche. Beschäftigt sind ca. 40 Mitarbeiter.

In der neuen Halle wurden je eine Drei-, ein Fünf- und eine Siebenschicht-Blasfolienanlage installiert, um ein breites Produktspektrum an Verpackungsfolien anbieten zu können.

 

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten.
Die Ausgabe 35 von EUWID Verpackung ist am 31. August erschienen. Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Expansion in hohem Tempo: Die Progroup baut ein weiteres Wellpappformatwerk in Eisfeld

Solidus Solutions übernimmt Northern Paper Board  − vor