|  
Unternehmen» weitere Meldungen

One Equity Partners kauft Alltub

02.11.2018 − 

Der Private Equity-Investor One Equity Partners (OEP) hat den Hersteller von Aluminiumverpackungen Alltub BV, Amsterdam/Niederlande, übernommen.

Dies geht aus einer gemeinsamen Mitteilung von Alltub und OEP hervor. Beide Parteien machten keine Angaben zur Höhe des Kaufpreises. Alltub wurde 2005 als Spin-off des Aluminiumproduzenten Alcan gegründet und 2011 von Aurora Resurgence gekauft. 2016 hatte Alltub den deutschen Hersteller von Aluminium- und Laminattuben Karl Höll GmbH & Co. KG, Langenfeld, übernommen (s. EUWID VP 35/2016).

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten. Die Ausgabe 44 von EUWID Verpackung ist am 02. November erschienen. Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − PM 6 bei Norpaper startet mit leichter Mehrkapazität

Coveris strukturiert um: Künftig europäische Bereiche Films, Flexibles sowie Labels & Board  − vor