|  
Unternehmen» weitere Meldungen

Philipp Lehner ab Januar neuer CEO bei Alpla

11.11.2020 − 

Der österreichische Verpackungskonzern Alpla steht einem Generationenwechsel gegenüber.

Ab dem 1. Januar 2021 wird Philipp Lehner, bisher verantwortlicher CFO für die Bereiche Finanzen, Informationstechnologie, Digitalisierung und Human Resources, die Position des CEO von Günther Lehner übernehmen und damit das Unternehmen in dritter Generation leiten.

Günther Lehner bleibt dem Unternehmen als Chairman erhalten. Zu den Schwerpunkten seiner zukünftigen Aufgaben werden unter anderem die Weiterentwicklung der Sparten Recycling und Circular Economy sowie das strategische Networking mit Kunden, Lieferanten und weiteren Geschäftspartnern zählen.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Kartonfabrik Buchmann stellt Produktion auf der KM 2 ein

Tetra Pak und Stora Enso erwägen Errichtung einer Recyclinganlage für gebrauchte Getränkekartons  − vor