|  
Unternehmen» weitere Meldungen

Rondo AG rüstet den Maschinenpark an seinem tschechischen Standort deutlich auf

20.05.2019 − 

Unternehmen möchte konstant hohe Nachfrage besser bedienen.

Die Rondo AG, Allschwil/Schweiz, Anbieter von Faltschachteln für die Pharmaindustrie, hat in ihrem tschechischen Standort den Maschinenpark um eine neue Stanzmaschine sowie eine Klebelinie erweitert. Mit den neuen Weiterverarbeitungsmaschinen reagiert die Rondo AG auf die konstante hohe Nachfrage vom Markt. Bereits Ende letzten Jahres konnte das Unternehmen im tschechischen Standort eine Heidelberger Speedmaster XL 106 in Betrieb nehmen.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten. Die Ausgabe 20 von EUWID Verpackung ist am 17. Mai erschienen

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Gerresheimer baut Werk für Pharmaverpackungen aus Kunststoff am Standort Anápolis aus

Aluminium-Aerosoldosen: Schweizer benpac kauft zu  − vor