|  
Unternehmen» weitere Meldungen

Rovema übernimmt Hassia India

20.07.2020 − 

Die Rovema GmbH hat am 16. Juli eine vertragliche Vereinbarung zur Übernahme der indischen Hassia Packaging Pvt. Ltd, Sanaswadi (bei Pune) unterschrieben.

Hassia ist ebenfalls im Segment der Verpackungsmaschinen aktiv und fertigt unter anderem vertikale Schlauchbeutelmaschinen sowie mehrbahnige Siegelrandmaschinen. Hassia, die zuvor zur italienischen I.M.A. Industria Macchine Automatiche S.p.A. gehörte, setzte 2019 rund 5 Mio € um.

Zur Höhe der Transaktionssumme wurden keine Angaben gemacht.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten.

­

zurück − Brand beim Stahlfasshersteller SL Packaging

Canpack investiert erstmals in Getränkedosenwerk in den USA  − vor