|  
Unternehmen» weitere Meldungen

Rusal übernimmt Aluminium Rheinfelden endgültig

12.04.2021 − 

Bis zum 8. April hatte das Bundeswirtschaftsministerium Zeit gehabt, um die Investitionsentscheidung nach dem Außenwirtschaftsgesetz genauer zu untersuchen und ein tiefergehendes Prüfverfahren einzuleiten.

Das Wirtschaftsministerium habe von einem solchen Schritt abgesehen, teilte die für die Sanierung zuständige Rechtsanwaltskanzlei Schultze & Braun, Achern, mit. Damit darf Rusal nun die insolventen Aluminium Rheinfelden Gruppe übernehmen. Die Übernahme habe nun acht Wochen nach Vertragsunterzeichnung zwischen Rusal, der Sanierungsgeschäftsführung der Gesellschaften und Sachwalter Dr. Holger Leichtle von der Kanzlei Görg auch formal Rechtskraft erlangt. Zuvor hatte das Bundeskartellamt die Übernahme am 13. März genehmigt.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Arodo Group will Maschinenfabrik Möllers kaufen

Danimer Scientific baut PHA-Produktion aus  − vor