|  
Unternehmen» weitere Meldungen

Schumacher Packaging drückt auf die Tube: Produktion in Myszków soll früher starten als geplant

10.08.2018 − 

Die Schumacher Packaging Gruppe, Ebersdorf, will nun früher als ursprünglich geplant mit der Papierproduktion am polnischen Standort Myszków beginnen.

Aktuellen Plänen zufolge soll die Umrüstung der ehemaligen Zeitungsdruckpapiermaschine im ersten Halbjahr 2019 abgeschlossen sein, so dass die Produktion spätestens zur Jahresmitte bereits stabil läuft. Wie Björn Schumacher, Geschäftsführer der inhabergeführten Gruppe, berichtet, würden damit die ersten kommerziell verfügbaren AP-Packpapiermengen sechs bis zwölf Monate vor dem anfänglich angepeilten Termin zur Verfügung stehen.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten.
Die Ausgabe 32 von EUWID Verpackung ist am 10. August erschienen. Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Dunapack startet Produktion in neuem Wellpappewerk in Polen

Ball baut Produktionsnetz in Spanien mit neuem Werk bei Madrid aus  − vor