|  
Unternehmen» weitere Meldungen

Schweiz: Model Group rüstet Anlage zum Recycling von Getränkekartons auf konventionelles Altpapier um

10.11.2021 − 

Im August 2020 hatte die schweizerische Model AG ihre Anlage zum Recycling von Getränkekartons gestoppt.

Das Unternehmen ließ damals offen, ob die Maschine mit diesem Alleinstellungsmerkmal im Schweizer Markt wieder in Betrieb genommen wird. Model hatte im August 2020 gegenüber EUWID ausgeführt, dass dieser Schritt nur erfolgen werde, wenn die Auslastung der auf 75.000 t ausgelegten Anlage gesichert sei.

Wie EUWID nun auf Anfrage erfuhr, nimmt Model Abstand vom Recycling von Getränkekartons und anderen schwerlöslichen Papieren und wird die Anlage 2022 so modifizieren, dass damit konventionelles Altpapier für die beiden Papiermaschinen am Standort aufbereitet werden kann.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Trinseo erwägt Veräußerung des Styrol-Geschäfts

Kartonhersteller Reno de Medici kündigt Preiserhöhungen für Lieferungen ab dem 1. Januar 2022 an  − vor