|  
Unternehmen» weitere Meldungen

Silgan schließt Werke in Spanien und den USA

18.06.2019 − 

Der Hersteller von formgebundenen Metall- und Kunststoffverpackungen Silgan Holdings Inc schließt zwei Werke für Metallverpackungen in den USA sowie ein Werk für Metallverschlüsse in Spanien.

Die Schließungen in den USA hat der Konzern Anfang Juni bekannt gegeben. Die Pläne, ein Werk für Metallverschlüsse in Spanien schließen zu wollen, hatte Silgan in seinem letzten Quartalsbericht zwar erwähnt, allerdings keine weiteren Informationen veröffentlicht. Anfragen zu weiteren Details blieben bis Redaktionsschluss unbeantwortet.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − McDonald's testet alternative Verpackungslösungen

Multivac baut Produktionskapazitäten aus  − vor