|  
Unternehmen» weitere Meldungen

Stora Enso gründet neue Sparte Packaging Materials

05.12.2019 − 

Stora Enso hat seine Geschäftsbereiche umstrukturiert. Das Unternehmen gab bekannt, es habe die neue Division Packaging Materials gegründet.

In dieser vereinen sich die ehemalige Division Consumer Board sowie das Wellpappenrohpapiergeschäft, das zuvor unter die Division Packaging Solutions fiel. Dafür soll das Geschäft mit Faserformen (Formed Fibre) in die Division Packaging Solutions integriert werden. Die Änderungen haben Wirkung ab dem 1. Januar 2020.

Den Artikel und weitere Themen lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten.

 

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Kein Verkauf: STI Group bleibt Familienunternehmen

Großbritannien: Esterform errichtet Werk für rPET und sichert langfristigen Deal mit Britvic  − vor