|  
Unternehmen» weitere Meldungen

Thimm bietet künftig Barrierepapiere zum Schutz gegen Flüssigkeiten und Fette an

22.09.2021 − 

Die Thimm Gruppe bietet ab sofort beschichtete Rohpapiere für den Einsatz gegen Flüssigkeiten und Fette an.

Damit reagiert das Unternehmen auf die kontinuierlich steigende Nachfrage nach Produkten zur Substitution von Kunststoffverpackungen. Das neue Produkt, der sogenannte ComBa Liner, ist eine auch mit Blick auf das Recycling optimierte Lösung im Bereich barrierebeschichteter Papiere, da es sich im Recyclingprozess problemlos zersetze. Das Unternehmen nutze dafür die neueste Generation thermoplastischer Elastomer-Dispersionen (TPE), so dass sich die Produkte sowohl für Lebensmittel als auch für sämtliche Industriegüter eignen.

Den ausführlichen Bericht lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − PepsiCo: Deutschland weltweiter Vorreiter bei der Umstellung auf 100 % rPET im Bereich Softdrinks

Mauser Packaging investiert in türkischen Standort Gebze  − vor