|  

Transport Market Monitor: Sinkende Transportpreise für die europäische Papierindustrie im dritten Quartal

04.12.2018 − 

Die europäische Papierindustrie konnte im dritten Quartal 2018 einen deutlichen Rückgang bei den Transportpreisen verzeichnen.

Dies geht aus dem 37. Transport Market Monitor von Transporeon, Ulm, und Tim Consult, Mannheim, hervor. Insgesamt sank der Preisindex für die Papierindustrie im Zeitraum Juli bis September um 6,5 % im Vergleich zum Vorquartal 2018. Der Index fiel damit von 115,9 auf 108,3 Punkte.

Über alle Branchen hinweg, entwickelte sich der Transportpreisindex im dritten Quartal ebenfalls rückläufig. Er sank um 2,8 % gegenüber dem Vorquartal und erreichte 104,9 Punkte. Dennoch lag er damit nach den Ergebnissen des Transport Market Monitors um 3 % höher als im dritten Quartal 2017.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten. Die Ausgabe 48 von EUWID Verpackung ist am 30. November erschienen. Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Fraunhofer SIT entwickelt JAB Code für die Kennzeichnung von Verpackungen

Klingele baut neues Papierlager am Hauptsitz in Remshalden  − vor