|  
Unternehmen» weitere Meldungen

Trivium Packaging: Produktion in Erftstadt steht nach den Unwettern der letzten Woche still

20.07.2021 − 

Nach der Unwetterkatastrophe in der vergangenen Woche steht die Produktion im Werk Erftstadt des Metallverpackungskonzerns Trivium Packaging derzeit komplett still.

Das bestätigte eine Unternehmenssprecherin auf Anfrage. Das Werk produziert Nahrungsmittel- und Aerosoldosen aus Weißblech. Andere Trivium-Standorte seien nicht betroffen und alle Mitarbeiter in Sicherheit. Dank der großen Anzahl an Werken und bestehender Notfallpläne sei das Unternehmen derzeit damit beschäftigt, alternative Produktionskapazitäten zu sichern.

Das Update zu diesem Artikel lesen Sie hier

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Pharma-Verpackungen: IMCD vertreibt Polyolefine von Borealis

EU untersucht Verkauf des europäischen Geschäfts mit Weißblechverpackungen von Crown an KPS Capital  − vor