|  
Unternehmen» weitere Meldungen

Tubex und PreZero Pyral kooperieren für einen geschlossenen Recyclingkreislauf von Aerosoldosen

11.05.2021 − 

PreZero Pyral und der Hersteller von Aluminiumverpackungen Tubex haben sich zum Ziel gesetzt, gemeinsam einen geschlossenen Kreislauf für wiederverwertbare Verkaufsverpackungen aus Aluminium zu ermöglichen.

Die Zusammenarbeit soll sicherstellen, wie Tubex berichtet, dass die für die Produktion verwendeten Butzen aus Recyclingmaterial bestehen, das nicht aus anderen, bereits gut funktionierenden Kreisläufen, wie zum Beispiel Getränkedosen, entnommen wird. Dafür hat der Verpackungshersteller gemeinsam mit seinem Butzenlieferanten eine patentierte Legierung entwickelt, bei der der Gehalt an Recyclingmaterial auf Wunsch bis zu 60 % betragen kann.

Den ausführlichen Bericht lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Papierflaschen im industriellen Maßstab: Stora Enso und Pulpex kooperieren

Leipa fährt Papiermaschine 5 in Schwedt wieder hoch  − vor