|  
Unternehmen» weitere Meldungen

Pharma-Verpackungen: IMCD vertreibt Polyolefine von Borealis

21.07.2021 − 

Das niederländische Distributionsunternehmen IMCD N.V. ist vor Kurzem mit dem Kunststofferzeuger Borealis eine Vertriebsvereinbarung eingegangen.

Mit Wirkung zum 1. Oktober 2021 wird IMCD Vertriebshändler in Europa für die „Bormed“-Polylolefin-Produktpalette, die für pharmazeutische Verpackungen sowie für medizinische und diagnostische Geräte eingesetzt wird.

Die Vereinbarung deckt den Angaben zufolge den Großteil des europäischen Markts ab, ausgenommen sind die Schweiz und die südöstlichen Länder.

Den ausführlichen Bericht lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Verpackungsmärkten.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − EMS plant Ausbau der Produktionskapazitäten

Trivium Packaging: Produktion in Erftstadt steht nach den Unwettern der letzten Woche still  − vor