|  

EUWID-Marktbericht Paletten: Rege Geschäftstätigkeit der vergangenen Wochen kühlt sich etwas ab

14.10.2021 − 

Die bis Ende August 2021 mehrheitlich als sehr lebhaft beschriebene Geschäftstätigkeit auf den mitteleuropäischen Palettenmärkten hat sich in den vergangenen Wochen wieder etwas abgekühlt.

Marktteilnehmer führen dies unter anderem auf im dritten Quartal vorgenommene Mehrfachbestellungen, Lagerergänzungen oder auch Sicherungskäufe von Paletten-Kunden zurück. Die Versorgung mit Ladungsträgern wird von Kunden wieder als ausreichend beschrieben. Über Engpässe wird von Verwendern nur noch in Ausnahmefällen berichtet. Darüber hinaus bestehen auch noch Altkontrakte, die noch zur Auslieferung anstehen. Die Abrufe auf diese Kontrakte werden von Lieferanten aber ebenfalls als eher zögerlich bezeichnet.

Den vollständigen Bericht zum Markt für Paletten finden Sie in EUWID Verpackung 41/2021. Unseren Premium-Abonnenten steht der Marktbericht bereits heute online zur Verfügung.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:
­

zurück − Gütegemeinschaft Paletten bestätigt Vorstand

Markt für Paletten: Preise werden wieder nach unten korrigiert  − vor