EU gibt grünes Licht für die Übernahme von Paccor durch Faerch

Die EU-Kommission hat die Übernahme der Paccor Holdings GmbH, Düsseldorf, durch die dänische Faerch A/S, Holstebro, genehmigt.

Beide Unternehmen produzieren starre Kunststoffverpackungen für die europäische Lebensmittelindustrie. Als Grund für die Genehmigung nannte die Behörde die moderate gemeinsame Marktposition der beiden Unternehmen und die Präsenz starker Wettbewerber im europäischen Wirtschaftsraum. Die Akquisition wurde bereits zu Beginn dieses Jahres bekannt gegeben, die Kommission jedoch erst am 6. Juli informiert.

- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

- Anzeige -