EUWID-Notizen: Progroup nimmt PM3 für knapp eine Woche aus der Produktion

Aufgrund eines Schadens im Bereich der Stoffaufbereitung wird die Progroup die PM3 am Standort Sandersdorf-Brehna ab dem 10. Juni für fünf bis sieben Tage aus der Produktion nehmen. In dieser Zeit werden die erforderlichen Arbeiten durchgeführt. Die Produktionsmenge der PM3 wird deshalb voraussichtlich um 10.000 t ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -