Faerch-Gruppe steigt mit Übernahme von MCP Performance Plastic in den US-Markt ein

Die dänische Faerch-Gruppe, Holstebro, will mit der Übernahme der MCP Performance Plastic (MCP), Kibbutz Hamaapil (rund 50 km nördlich von Tel Aviv), in den US-Markt einsteigen. MCP betreibt ein Werk in Portage im US-Bundesstaat Indiana und ein weiteres am Stammsitz in Israel. Beide Standorte sind Faerch zufolge ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -