Feldmuehle Uetersen wird weitergeführt

Die schleswig-holsteinische Papierfabrik Feldmuehle Uetersen GmbH wurde mit Wirkung zum 15. Juni 2018 sanierend auf eine Tochtergesellschaft der Berliner Beteiligungsgesellschaft Kairos Industries AG übertragen und wird von dieser vollumfänglich fortgeführt.

Die Papierfabrik wird vollumfänglich fortgeführt. Die Gesellschaft „Feldmuehle GmbH“ ist eigens für die Übertragung gegründet worden. Durch die Sanierung hätten 400 und damit mehr als 95 % der 420 Arbeitsplätze erhalten werden können, heißt es.

- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -