Floristik: Paardekooper kauft Van Dillewijn Group

Die Royal Dutch Paardekooper Group, Oud-Beijerland, hat die ebenfalls niederländisch Dillewijn Group, Aalsmer, übernommen, um ihre Position im Bereich Floristikverpackungen zu stärken. Die Transaktion steht noch unter Vorbehalt der Kartellbehörden. Paardekooper wird damit nach eigener Aussage zum alleinigen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -