GB: Sabic investiert in Standort Teesside

Der saudi-arabische Chemiekonzern Sabic, Europasitz im niederländischen Sittard, plant, rund 1 Mrd £ in das britische Werk Teesside in Wilton zu investieren. Medienberichten zufolge befindet sich der auch unter dem Namen „Olefins 6 Cracker" bekannte Standort seit September 2020 in Wartung und steht demnach seit ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -