Holmen steigert Gewinne aufgrund starker Holzproduktesparte, Paperboard schneidet schlechter ab

Holmen, Stockholm, blickt auf ein erfolgreiches erstes Halbjahr 2021 zurück. Vor allem im zweiten Quartal konnte sich das Unternehmen verglichen mit dem zweiten Quartal 2020 verbessern, als die erste Pandemiewelle Europa überrollte und für einen Stillstand vieler wirtschaftlicher Aktivitäten sorgte. Doch auch bei ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -