Ilim Group bezieht Stellung zur potenziellen Abspaltung von International Paper

Der russische Papier- und Zellstoffhersteller Ilim Group reagiert auf eine Ankündigung von International Paper (IP), seine Beteiligung an dem Joint Venture möglicherweise zu veräußern. Das russische Unternehmen teilt mit, dass es seinen Geschäftsbetrieb derzeit normal fortsetzt.
Die Gruppe verfügt zudem eigenen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -