Ineos Styrolution will chemisch recyceltes Polystyrol von Indaver beziehen

Die belgische Entsorgungsgruppe Indaver und der Kunststoffproduzent Ineos Styrolution haben eine Abnahmevereinbarung unterzeichnet. Sie deckt die Lieferung von Styrol aus einer geplanten Depolymerisierungsanlage von Indaver ab, die das Monomer aus Post-Consumer-Polystyrolabfällen gewinnen soll, wie die beiden Untern...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -