Investindustrial verkauft PVC-Hersteller Benvic

Der Finanzinvestor PVC Europe Group, eine Tochtergesellschaft von Investindustrial Growth, will sich von dem Compound-Geschäft der französischen Benvic Group, Dijon, trennen.

Der Investor hat hierzu eine Verkaufsvereinbarung mit der International Chemical Investors Group (ICIG) unterzeichnet. Die Vereinbarung ist noch vorbehaltlich der Zustimmung der EU-Kartellbehörden und der französischen Arbeitnehmervertretung. Mit dem Abschluss rechnen die Parteien gegen Ende des Jahres. Das Portfolio für den medizinischen Bereich verbleibe bei Investindustrial. Die Unternehmen machten keine Angaben zu den Transaktionskosten.

Benvic Compounds entwickelt, produziert und vermarktet thermoplastische Lösungen auf PVC-Basis, darunter befinden sich auch Verpackungsanwendungen sowie technische Polymere und Biopolymer-Compounds, etwa für die Herstellung von kompostierbaren Kaffeepads.

Den ausführlichen Bericht und weitere Nachrichten lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen in Deutschland sowie benachbarten Verpackungsmärkten.

- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

- Anzeige -