KraussMaffei und Sabic investieren in Anlagen und Know-how für Dünnwandverpackungen

Der saudi-arabische Chemiekonzern Sabic, Europasitz im niederländischen Sittard, und Netstal aus Näfels/Schweiz – Tochtergesellschaft der KraussMaffei High Performance AG – wollen im Bereich dünnwandiger Verpackungen zusammenarbeiten. Ziel der Kooperation ist es, neue Technologien und Materialien zu entwickeln ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -