Krombacher übernimmt Mineralbrunnen Germete

Die Krombacher Gruppe, Kreuztal-Krombach, übernimmt mit Wirkung zum 1. August 2022 die Heil- und Mineralquellen Germete GmbH mit Sitz in Warburg. Die Übernahme erfolgt vorbehaltlich einer kartellrechtlichen Prüfung. Der Produktionsstandort werde fortgeführt und das Markengeschäft weiter ausgebaut, heißt es von Kromb...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -