Lactips eröffnet Werk für Biokunststoffe für Verpackungsanwendungen in Frankreich

Der französische Hersteller von Biokunststoffen Lactips hat eine Produktionsstätte für Biopolymere für Verpackungsanwendungen in Saint-Paul-en-Jarez offiziell in Betrieb genommen. Damit verbunden hat das Unternehmen seine Produktion an den neuen Standort verlagert. Das Werk verfügt den Angaben zufolge über eine Fläche von 12.000 qm, wovon 3.200 qm für Produktion und ein Forschungslabor genutzt werden, während 1.000 qm für Büroräume zur Verfügung stehen. Durch die Investition will Lactips zehn zusätzliche Arbeitsplätze schaffen. Die Produktionskapazität betrage 1.500 jato, soll aber künftig auf 10.000 jato gesteigert werden....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

- Anzeige -