Lidl und Empa entwickeln Cellulose-Coating

Der Discounter Lidl Schweiz, Weinfelden, und die Eidgenössische Materialprüfungs- und Forschungsanstalt (EMPA), Dübendorf/Schweiz, forschen gemeinsam an einer Cellulose-Schutzschicht als Beschichtung für Früchte- und Gemüseprodukte. Ziel sei es, die Menge an Kunststoffverpackungen zu reduzieren und die ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -