Lieferschwierigkeiten und steigende Kosten beuteln den Onlinehandel in der Schweiz und Österreich

Nachdem der Onlinehandel in den letzten beiden Jahren 2020 und 2021 aufgrund der Coronakrise boomte, ist auch bei vielen Händlern in der Schweiz und in Österreich wieder Normalität eingekehrt. Für 41 % der E-Commercehändler hatte die Aufhebung der Corona-Maßnahmen allerdings keine Auswirkungen auf das Onlinegeschäf...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -