MM erhöht Preise für Frischfaserkarton

Die Mayr-Melnhof Gruppe (MM) hat ihre Kunden nun auch über eine neue Preiserhöhung für Frischfaserkarton informiert.

Für alle Lieferungen ab 1. April 2022 erhebt das Unternehmen einen Aufschlag in Höhe von 180 €/t. Zudem werden die Liefer- und Servicerabatte sowie Zuschläge angepasst, um die tatsächlichen Kosten zu spiegeln, teilt MM weiter mit. „Die im Herbst angekündigte und vor Kurzem umgesetzte Preiserhöhung ist leider nicht ausreichend, um unsere exorbitant gestiegenen Einkaufskosten nachhaltig zu decken. Zusätzlich müssen wir uns bereits im Januar 2022 einem weiteren starken Anstieg aller Kosten stellen. Darüber hinaus steigt auch der Aufwand, um eine stabile Versorgung unserer Produkte inklusive Transport sicherzustellen", schreibt MM in einem Kundenschreiben. Die Forderung gilt auch für die Sorten Aegle Barrier Plus und Isla Cup Base.

- Anzeige -
- Anzeige -