Nestlé nimmt Vittel und Contrex in Deutschland und Österreich aus dem Markt

Der Lebensmittelkonzern Nestlé, Vevey/Schweiz, wird seine Wassermarken „Vittel" und „Contrex" nicht mehr in Deutschland und Österreich anbieten. Man werde das lokale Geschäft der beiden Marken noch vor dem Sommer beenden, heißt es in einem Statement des Konzerns. Stattdessen werde Nestlé Waters seine ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -