Greiner Packaging übernimmt serbischen PET-Recycler Alwag

Greiner Packaging kauft den serbischen Hersteller von PET-Flakes Alwag. Für das in Kremsmünster ansässige Unternehmen ist dies die erste Transaktion, die ein Recyclingunternehmen zum Gegenstand hat. Die neue Tochter werde unter Greiner Recycling d.o.o. am Markt auftreten und als eigene Einheit direkt unter Greiner Packaging International am Markt agieren. 

Die neue Greiner Recycling konzentriert sich überwiegend auf das Recycling von PET zu Flakes, die Greiner in der Produktion seiner Verpackungslösungen einsetzen wird. Auch die bestehenden Kunden von Alwag sollen weiterhin mit den gewohnten Mengen an Rezyklat versorgt werden, heißt es. Um das steigende Volumen abdecken zu können, sei bereits ein Ausbau der Kapazität geplant. In einem ersten Schritt werden Investitionen in die Infrastruktur sowie ISO-Zertifizierungen getätigt. In den kommenden Jahren soll der Output an recycelten Wertstoffen von heute etwa 4.000 auf bis zu 7.000 jato anwachsen.

Für Greiner Packaging ist Greiner Recycling d.o.o. der dritte Standort in Serbien.

Den ausführlichen Bericht und weitere Nachrichten lesen Abonnenten in EUWID Verpackung. Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen in Deutschland sowie benachbarten Verpackungsmärkten.

- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -