Ringmetall übernimmt Folien-Produktionsanlagen der insolventen Rhein-Plast

Die Ringmetall SE, München, stärkt sich mit der Übernahme des Geschäftsbetriebs und der Produktionsanlagen und -immobilien der Rhein-Plast GmbH, Bad Dürkheim, im Rahmen eines Asset Deals. Die Konsolidierung von Rhein-Plast in die Ringmetall Gruppe sei zum 1. Februar 2022 geplant, heißt es. Der Kaufpreis soll im ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -