Rückverfolgbarkeit auf Behälterebene von der Produktion bis zum Point-of-Care

Als nach eigenen Angaben erster Akteur in der Herstellungskette bringt die Gerresheimer AG, Düsseldorf, eindeutige Codes auf ihre Primärverpackungen und Medizinprodukte auf. Dank der digitalen Infrastruktur für Traceability können Gerresheimer und nachgelagerte Parteien beliebige Daten mit der einzelnen Produkteinhe...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

- Anzeige -