Şişecam legt Grundstein für neues Werk in Ungarn

Der türkische Hersteller von Flachglas, Glaswaren, Glasverpackungen und Glasfasern sowie Soda- und Chromchemikalien Şişecam Group, Tuzla/Istanbul, hat am 17. März den Grundstein für sein neues Glasverpackungswerk in Ungarn gelegt. Bei der Greenfield-Anlage in Kaposvár wird es sich um den ersten Standort für Behälter...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -