Smurfit Kappa-Vorstand lehnt Übernahmeangebot von International Paper ab

Die SKG würde im Rahmen des Angebots stark unterbewertet werden.

Der irische Papier- und Verpackungshersteller Smurfit Kappa Group (SKG), Dublin, hat ein Übernahmeangebot des US-amerikanischen Papierriesen International Paper (IP), Memphis/Tennessee, erhalten. Das Management hat die Offerte als unerwünscht und als zu niedrig abgelehnt. Seinen Aktionären empfiehlt der Unternehmensvorstand daher dringend, nicht auf den unaufgeforderten Vorstoß zu reagieren. International Paper zeigt sich trotzdem weiterhin bereit, Gespräche mit dem Vorstand und den Aktionären des irischen Unternehmens über den potenziellen Deal zu führen.

 

- Anzeige -
- Anzeige -