Steinfeld: Mondi investiert in Forschung und Entwicklung

Der Papier- und Verpackungskonzern Mondi investiert rund 5 Mio € in ein Forschungs- und Entwicklungscenter am Standort Steinfeld. Teil des Projekt seien Pilotanlagen für Verpackungslösungen auf Basis von Papier und Kunststoff. Extrusionsbeschichtung, Dispersionsbeschichtung und Silikonisierung sollen ebenso zur Verf...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -