Stora Enso startet Anlage zur Dispersionsbeschichtung

Stora Enso hat in seinem Werk Forshaga in Schweden eine neue Anlage für Dispersionsbeschichtungen in Betrieb genommen. Sie dient der Herstellung von Barrierekarton, der zum Beispiel in Lebensmittelverpackungen Anwendung findet. Insgesamt flossen 10 Mio € in das Projekt. Die Investition in Forshaga sieht Stora Enso ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -